Das Team von Physiotherapie / Osteopathie in Rissen
Physiotherapie / Osteopathie in Rissen
Physiotherapie / Osteopathie in Rissen
previous arrow
next arrow
Slider

Osteopathie für Frauen

Die Gesundheit der Frau hat in der osteopathischen Praxis einen besonderen Stellenwert.
Vom jungen Mädchen bis zur reifen Frau durchlaufen sie verschiedene Phasen des Wachstums mit all ihren emotionalen, physischen, hormonellen sowie psychischen Veränderungen.

Viele Frauen entscheiden sich heutzutage nicht nur für eine Rolle. Dieses bedeutet einen großen Kraftakt was zu einem körperlichen wie auch emotionalen Ungleichgewicht führen kann.
Durch die osteopathische Behandlung wird dieses wichtige Regulationsvermögen verbessert und möglichen Dysfunktionen vorgebeugt bzw. gelindert.

Osteopathie um Schwangerschaft und Geburt

Osteopathie in der SchwangerschaftEine osteopathische Behandlung in dieser besonders sensiblen Zeit rund um die Schwangerschaft kann in allen Bereichen begleitend und hilfreich sein um Dysfunktionen zu lindern oder vorbeugend zu behandeln. Dabei werden ausschließlich sanfte Techniken zum Lösen von vorhanden Beschwerden angewandt.
Nach der Entbindung kann die Osteopathie die Rückbildung sowie die Normalisierung des Hormonsystems unterstützen.

Osteopathie in der Menopause

Die Zeit um und nach den Wechseljahren ist ein einschneidendes Ereignis im Leben jeder Frau, in der tief greifende körperliche und emotionale Veränderungen stattfinden können.

Auch der psychologische Aspekt hinsichtlich der Veränderungen von Lebensschwerpunkten spielen dabei eine wesentliche Rolle. Die Osteopathie kann dabei therapeutisch sowie vorbeugend helfen.